Tag demo

Infostand im April

Der am 01.04.2017 von 10:00 bis13:00 Uhr angekündigte Infostand musste von Brühler Markt auf den Steinweg umgestellt werden. An diesem Infostand wird die Brühler Piraten Partei über das Thema „Ist das CETA Abkommen noch zu verhindern? Informieren. Diese Aktion wird in Zusammenarbeit mit dem Verein Mehr Demokratie e. V. NRW organisiert. Die Freihandelsabkommen CETA und TTIP drohen Demokratie und Rechtsstaatlichkeit zu untergraben. Durch beide Verträge könnten Großunternehmen EU-Mitglieds...
Weiterlesen

 

Anti-Kohle-Menschenkette vor unserer Haustüre – am 25.April 2015

Im Zuge der Weltklimakonferenz im Dezember 2015 in Paris gibt es im rheinischen Braunkohlerevier in diesem Jahr zahlreiche Aktionen. Im Wissen, dass hier, an der größten CO2-Quelle Europas, über Klimaschutz und Klimagerechtigkeit entschieden wird, kommen immer wieder verschiedene Akteure zu Diskussionen und Demonstrationen zusammen. Den Auftakt der diesjährigen Aktionen bildet die Anti-Kohle-Kette am 25. April und das dazugehörige Anti-Kohle-Camp vom 24.-26. April 2015. Unweit des Tagebaus streiten die Teilnehmer damit für den Ausstieg aus dem Landschafts- und Klimakiller Kohlekraft, für eine konsequente Energiewende und für ein Umdenken in der Gesellschaft. Weiterlesen
 

#StopWatchingUs Demo gegen Überwachung in Köln

Am 12. April 2014 veranstaltete der Kölner Ableger der Organisation #StopWatchingUs (engl.: „Hört auf uns zu überwachen“) eine Demonstration gegen flächendeckende und totale Überwachung. Die Piratenpartei setzt sich auch gegen allumfassende Überwachung ein, und so ließen einige Brühler Mitglieder es sich nicht nehmen mit zu demonstrieren.