Hausmüll Denkmal

Müll Müll Müll es wird immer mehr.
Ob auf Land oder See, man wird überall davon erschlagen.

Um dagegen zu wirken, wird die Fraktion Linke / Piraten in Brühl, folgenden Antrag im Bau und Umwelt Ausschuss stellen.

AntragDer Bürgermeister wird beauftragt, in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken und der Verbraucherzentrale NRW, eine mobile Müll-Präsentation einzurichten, die das Aufkommen des entstandenen Mülls einer Person oder Durchschnittsfamilie im Monats-Mittel entsprechend darlegt.
Dabei soll einerseits der nicht organische Hausmüll präsentiert werden und daneben der vermeidbare Müll, zu dem es umweltfreundliche Alternativen gibt.
Diese Präsentation sollte transparent, geschlossen sowie mobil einsetzbar sein, damit sie an unterschiedlichen Punkten in Brühl den Bürgerinnen und Bürgern präsentiert werden kann.

Begründung:
In der letzten Bau- und Umwelt-Ausschusssitzung vom 29.06.2017, wurden unter TOP 2 –Erscheinungsbild Thüringer Platz – Verunreinigungen durch Abfall, über die aufkommende Vermüllung in verschiedenen Stadtgebieten diskutiert. Hierbei wurde einhellig festgestellt, dass es Sinn macht, dem Bürger die Menge an nicht organischem Hausmüll deutlich zu machen, damit eine Veränderung im Verhalten der Bürger erreicht wird.